Ideencenter Dortmund berät Sie gerne
Edeltraud Mitzkat
Verwaltung
(02 31) 88 10 11
(02 31) 88 11 11
Kontakt per E-Mail

SafeGA®5000SL

Sicher lüften im gekippten Zustand

Das GAYKOSafeGA® Sicherheitskonzept wird durch GAYKOSafeGA®5000SL „Sicher Lüften“ erweitert.
Die neue Ausstattung GAYKOSafeGA®5000SL ermöglicht das Lüften im gekippten Zustand mit der bewährten GAYKOSafeGA®Spitzentechnologie.

Die Kriminalpolizei rät: Durch den Einbau geprüfter und zertifizierter Fenster und Fenstertüren nach DIN EN 1627ff (mindestens Widerstands- klasse RC2) erhält man einen guten Einbruchschutz. Diese Fenster und Türen werden einer praxisgerechten Einbruchsprüfung unterzogen. So ist sichergestellt, dass die Gesamtkonstruktion (Rahmen, Beschlag, Griff, Verglasung und Montage) keinen Schwachpunkt enthält. Es handelt sich damit um ein Element ”aus einem Guss“.

Bei dem neuen GAYKOSafeGA®5000SL müssen die Kriminalpolizei und die Versicherungen weiter denken, denn jetzt ist ein gekipptes Fenster von GAYKO zwar offen, aber auch sicher!

Tipp: Endlich kann man nachts bei gekippten Fenstern mit angenehmem Raumklima schlafen und ist trotzdem geschützt vor ungebetenen Gästen. Mit dem optionalen Insektenschutz bleiben auch ungeliebte Mücken und Kleintiere draussen.

Lassen Sie sich individuell für Ihre Immobilie vor Ort beraten!

Basis für das neue GAYKOSafeGA®5000SL sind die bewährte und patentierte Spitzentechnologie GAYKOESP® und GAYKOGVS® sowie eine neue Kippverriegelung aus massivem Stahlguss.

  • GAYKO ESP® – Extrem Stabile Profilverschraubung
    Europäisches Patentamt Patent-Nr. 0 867 591
  • GAYKO GVS® – Gegenläufiges Verschluss-System
    Deutsches Patentamt Patent-Nr. 101 11903
  • Der Einsatz der hochwertigen Komponenten ermöglicht auch eine Kombination mit der GAYKO Ausstattung GAYKOFUSIONund der exklusiven Optik GAYKOEDS.

 

Ihr Katalog zum Download (als PDF)

Folgende Fenstersysteme sind als GAYKOSafeGA®5000SL lieferbar:

Vermeidung von Feuchtigkeit und Schimmelpilz durch GAYKOSafeGA®5000SL

Mit GAYKOSafeGA®5000SL haben Sie die Möglichkeit durch gezieltes Lüften für ein angenehmes Raumklima zu sorgen. Dies können Sie nach Ihren Wünschen steuern.

Zusätzlich: Über die manuelle Betätigung hinaus lässt sich das neue GAYKOSafeGA®5000SL Fenster mit der GAYKOA-Drive Technology aufrüsten. Diese Automatisierungs- und Komfortlösung für Basis-, Komfort-, und Premium-Technologie mit Sensoren für Regen, Wind, Temperatur und CO²-Feuchte erfüllt den Wunsch nach flexiblem Lüften und ermöglicht alle Anforderungen an barrierefreies Bauen und komfortables Leben. In der Premiumausführung ist die Bedienung über Smartphone oder Tablet möglich.

Wie Sie richtig lüften (PDF)

Durch die große Öffnungsweite von 70 mm sind die Luftvolumenwerte im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten 2,5 bis 20-fach höher und ermöglichen souverän den nötigen Luftaustausch und die Vermeidung von Feuchtigkeit und Schimmelpilzbildung.

IC Dortmund > Haustüren > Fenster > Glashäuser > Rollladen > Markisen > Nachrüstung > Tischlerei > Metallbau

ideencenter