Ideencenter Dortmund berät Sie gerne
Edeltraud Mitzkat
Verwaltung
(02 31) 88 10 11
(02 31) 88 11 11
Kontakt per E-Mail

Wintergarten

Lichtdurchflutete Räume

Mehr Licht, mehr Raum, mehr Lebensfreude: Ein Wintergarten ist die ideale Möglichkeit, den eigenen Wohnraum großzügig auszubauen. Jedes Haus ist so unterschiedlich wie seine Bewohner. Informieren Sie sich über Ihren persönlichen Favoriten. Für den eigenen Traumwintergarten gibt es unterschiedlichste Einsatz- und Designmöglichkeiten. Überzeugen Sie sich von der einzigartigen Solarlux-Qualität und schaffen Sie sich Ihre persönliche Wohlfühloase mit einem Solarlux-Wintergarten. Die Anschaffung eines Wintergartens ist häufig mit einer längeren Planungsphase verbunden. Informieren Sie sich über Wintergarten-Design, Ausrichtung, Öffnungsvarianten und Zubehör. Im nächsten Schritt entwerfen wir gemeinsam mit Ihnen Ihre individuelle Lösung.

Qualität ist uns sehr wichtig.

Dazu gehört natürlich auch fachgerechte Montage und Service aus einer Hand. Lassen Sie sich in unserer Wintergarten-Galerie inspirieren. Sie werden sehen – Wintergarten ist nicht gleich Wintergarten. Ob Architekten- oder Fachwerkhaus, für jeden Geschmack ist etwas dabei. Hochwertige Materialen wie Aluminium oder Holz/Aluminium geben dem Wintergarten sein individuelles Aussehen, auch die verschiedenen Dachkonstruktionen prägen den Stil maßgeblich.

Das Ideencenter Dortmund unterstützt Sie bei der Planung und Umsetzung

Gerne beraten wir Sie und beantworten Ihre Fragen.
Schicken Sie uns einfach hier eine Nachrichoder rufen Sie uns an unter Tel: 0231 / 881011.

Wintergarten im Detail

DACHSYSTEME

Spezielle Aluminium- oder Holzprofile erzielen eine lichtdurchflutete und behagliche Eleganz. Durch den Einbau von entsprechender Verglasung, Lüftungselementen und Beschattungen werden die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEv) an beheizte Wintergärten in Wohnraumqualität erfüllt.

SDL Akzent plus - Aluminium, wärmegedämmt

Lichtdurchflutete Eleganz bei optimaler Wärmedämmung – diese Eigenschaften erfüllt das Wintergarten-Dachsystem SDL...

+ Weitere Informationen

SDL Akzent Vision - Aluminium, wärmegedämmt

Wärmegedämmtes Dachsystem aus Aluminium Systemprofile mit innen liegender Statik Eine ganz besondere Note wird dem...

+ Weitere Informationen

SDL Nobiles - Aluminium, wärmegedämmt

Besonders leichtes und filigranes Design erreicht man mit dem SDL Nobiles. Der minimale Aufbau der Design-Sparren...

+ Weitere Informationen

SDL Avantgarde - Holz/Aluminium, wärmegedämmt

Genießen Sie natürliches Ambiente Der Wintergarten SDL Avantgarde besticht durch seine individuelle Materialkombination...

+ Weitere Informationen

SDL Akzent plus - Aluminium, wärmegedämmt

Schlanke Ansichten dank filigraner Profile

Lichtdurchflutete Eleganz bei optimaler Wärmedämmung – diese Eigenschaften erfüllt das Wintergarten-Dachsystem SDL Akzent plus in idealer Weise. Die besonders filigranen Sparren verwirklichen durch ihre schlanken Ansichten den Wunsch nach maximalem Lichteinfall im Wintergarten.

Die witterungsbeständigen Aluminiumprofile mit äußerer Statik realisieren mit ihren schlanken Ansichten auch großformatige Dachkonstruktionen. Das komplett wärmgedämmte Dachsystem ermöglicht Dachneigungen von 5° bis 45°. Für eine Be- und Entlüftung können Dachlüfter mit automatischer Steuerung eingesetzt werden (optional). 

SDL Akzent plus - Aluminium, wärmegedämmt

Sparren SDL Akzent plus

  • Filigrane Sparren mit hoher Wärmedämmung
  • Präzise konstruierte Dämmzonen ohne Kondensatschwachstellen in allen Anschlussbereichen
  • Kontrollierte Entwässerung im Glasstoß (Glasteilung) durch 11 mm Höhenversatz zwischen Sparren und Sprosse

Fallrohr/Rinne

  • Elegante Aluminium-Fallrohr-Verkleidung
  • Bessere Optik durch harmonisches Rinnendesign
  • Hohe Tragfähigkeit und maximale Stützweiten durch verdeckt liegende Stahlarmierung in Sparren und Traufe
  • Unterschiedliche Traufengrößen einsetzbar
  • Druck- oder Stufenverglasung anwendbar

Variable Eckstütze

  • Aufnahme von senkrechten Bauelementen von 50 - 80 mm Bautiefe möglich
  • 25 mm Anschlag außen = optimale Ausgleichsmöglichkeit von Bau- und Montagetoleranzen
  • Innere Abdichtung der Elemente durch Glasleisten - keine Versiegelung und Verleistung erforderlich

Eckstütze mit Fuß

  • Verstellbare Fußkonsole - Toleranzaufnahme 60 - 170 mm
  • Elementanschluss mit 25 mm Anschlag zum Breiten-Toleranzausgleich

Wärmedurchgangskoeffizient

  • Isothermenverlauf
  • Niedrige U-Werte
  • Erfüllt die Anforderungen der EnEV

Beleuchtung

  • Keine Bohrung im Sparren erforderlich
  • Strahler und Trafos werden in gesonderten Strahlerprofilen eingebaut und unter die Sparren geklipst
  • Diverse Strahlerformen in LED-Technik stehen zur Auswahl

SDL Akzent plus - Aluminium, wärmegedämmt

  • Wärmegedämmtes Dachsystem
  • Dachneigungen von 5° bis 45° möglich
  • Einfache, schnelle Montage des Wandanschlusses
  • Keine zusätzlichen Verleistungen oder Versiegelungen innerhalb der Wintergartenkonstruktion notwendig
  • Be- und Entlüftung durch hochwertige Dachfenster oder Dachlüfter mit automatischer Steuerung optional möglich
  • Hohe Tragfähigkeit und maximale Stützweiten durch Stahlarmierung in Sparren und Traufe
  • Unterschiedliche Sparrenhöhen und Traufengrößen einsetzbar
  • Anpassung an die Dachneigung durch Lagerung des Gelenkprofils im Gelenk

Verglasung:

  • Dachverglasung von 28 bis 44 mm möglich
  • Formschlüssige Verbindung der glasteilenden
  • Quersprosse mit dem Sparren bei 4-seitiger Glasauflage
  • Kontrollierte, kaskadenförmige Entwässerung des
  • gesamten Dachsystems
  • Sowohl Druck- als auch Stufenverglasung anwendbar

 

Oberfläche:

  • Pulverbeschichtung nach RAL


Senkrechte Elemente:

  • Bevorzugte senkrechte Elemente: SL 60e, SL 70e, SL 80/81, SL 82

SDL Akzent Vision - Aluminium, wärmegedämmt

DER AUSSERGEWÖHNLICHE - Für Desginliebhaber

Wärmegedämmtes Dachsystem aus Aluminium Systemprofile mit innen liegender Statik

Eine ganz besondere Note wird dem Wintergarten durch den bewusst sichtbar gemachten Kraftfluss über die Seilverspannungen und Edelstahlkomponenten verliehen. Unterstrichen wird die hohe Transparenz durch die gelochten Sparrenprofile mit innenliegender Statik. Bei Einbau entsprechender senkrechter Elemente werden die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) an beheiztemWintergärten in Wohnraumqualität erfüllt.

SDL Akzent Vision - Aluminium, wärmegedämmt

Sparren SDL Akzent Vision

  • Filigranes, elegantes Design
  • Maximale Transparenz und filigranes Design durch Einsatz von gelochten T-Sparren und Edelstahl-Seilverspannungen
  • Edelstahl-Seilverspannung mit verschiedenen Druckstäben für große Spannweiten
  • Kontrollierte Entwässerung im Glasstoß (Glasteilung) durch 11 mm Höhenversatz zwischen Sparren und Sprosse
  • Kaskadenförmige Entwässerung

Fallrohr/Rinne

  • Elegante Aluminium-Fallrohr-Verkleidung
  • Bessere Optik durch harmonisches Rinnendesign
  • Hohe Tragfähigkeit und maximale Stützweiten durch verdeckt liegende Stahlarmierung in Sparren und Traufe
  • Unterschiedliche Traufengrößen einsetzbar
  • Druck- oder Stufenverglasung anwendbar

Variable Eckstütze

  • Aufnahme von senkrechten Bauelementen von 50 - 80 mm Bautiefe möglich
  • 25 mm Anschlag außen = optimale Ausgleichsmöglichkeit von Bau- und Montagetoleranzen
  • Innere Abdichtung der Elemente durch Glasleisten - keine Versiegelung und Verleistung erforderlich

Eckstütze mit Fuß

  • Verstellbare Fußkonsole - Toleranzaufnahme 60 - 170 mm
  • Elementanschluss mit 25 mm Anschlag zum Breiten-Toleranzausgleich

Wärmedurchgangskoeffizient

  • Isothermenverlauf
  • Niedrige U-Werte
  • Erfüllt die Anforderungen der EnEV

SDL Akzent Vision - Aluminium, wärmegedämmt

  • Wärmegedämmtes Dachsystem
  • Dachneigungen von 5° bis 45° möglich
  • Anpassung an die Dachneigung durch Lagerung des Gelenkprofils im Gelenk
  • Einfache, schnelle Montage des Wandanschlusses
  • Keine zusätzlichen Verleistungen oder Versiegelungen innerhalb der Wintergartenkonstruktion
  • Hohe Tragfähigkeit und maximale Stützweiten durch verdeckt liegende Stahlarmierung in Traufe
  • Unterschiedliche Traufengrößen einsetzbar
  • Be- und Entlüftung durch hochwertige Dachfenster oder Dachlüfter mit automatischer Steuerung optional möglich

Verglasung:

  • Dachverglasung von 28 bis 44 mm möglich
  • Formschlüssige Verbindung der glasteilenden
  • Quersprosse mit dem Sparren bei 4-seitiger Glasauflage
  • Kontrollierte, kaskadenförmige Entwässerung des gesamten Dachsystems
  • Sowohl Druck- als auch Stufenverglasung anwendbar


Oberfläche:

  • Pulverbeschichtung nach RAL


Senkrechte Elemente:

  • Bevorzugte senkrechte Elemente: SL 60e, SL 70e, SL 80/81, SL 82

SDL Nobiles - Aluminium, wärmegedämmt

DER ELEGANTE - Optimale Lösung für ebene Dachflächen

Besonders leichtes und filigranes Design erreicht man mit dem SDL Nobiles. Der minimale Aufbau der Design-Sparren verwirklicht von außen eine ebene Dachfläche. Schlanke Sparrenprofile mit speziellen Aluminium-Gussdeckeln verleihen dem System eine nahezu schwebende Konstruktion. Das komplett wärmegedämmte Dachsystem ermöglicht Dachneigungen von 5° bis 45°. In allen Anschlussbereichen sind präzise konstruierte Dämmzonen ohne Kondensatschwachstellen verarbeitet. Bei Einbau entsprechender senkrechter Elemente, werden die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) an beheizte Wintergärten in Wohnraumqualität erfüllt.

SDL Nobiles - Aluminium, wärmegedämmt

Sparren SDL Nobiles

  • Filigranes, elegantes Design
  • Präzise konstruierte Dämmzonen ohne Kondensatschwachstellen in allen Anschlussbereichen
  • Kontrollierte Entwässerung im Glasstoß (Glasteilung) durch 11mm Höhenversatz zwischen Sparren und Sprosse

Fallrohr/Rinne

  • Elegante Aluminium-Fallrohr-Verkleidung
  • Bessere Optik durch Harmonisches Rinnendesign
  • Hohe Tragfähigkeit und maximale Stützweiten durch verdeckt liegende Stahlarmierung in der Traufe
  • Unterschiedliche Traufengrößen einsetzbar
  • Druck- oder Stufenverglasung anwendbar

Variable Eckstütze

  • Aufnahme von senkrechten Bauelementen von 50 - 80 mm Bautiefe möglich 
  • 25 mm Anschlag außen = optimale Ausgleichsmöglichkeit von Bau- und Montagetoleranzen
  • Innere Abdichtung der Elemente durch Glasleisten – keine Versiegelung und Verleistung erforderlich

Eckstütze mit Fuß

  • Verstellbare Fußkonsole – Toleranzaufahme 60 – 170 mm
  • Elementanschluss mit 25mm Anschlag zum Breiten-Toleranzausgleich

Wärmedurchgangskoeffizient

  • Isothermenverlauf
  • Niedrige U-Werte
  • Erfüllt die Anforderungen der EnEV

Beleuchtung

  • Elegante Beleuchtungssysteme für flexible Ausleuchtung des Wintergartens

 

SDL Nobiles - Aluminium, wärmegedämmt

  • Wärmegedämmtes Dachsystem
  • Dachneigungen von 5° bis 45° möglich
  • Anpassung an die Dachneigung durch  Lagerung des Gelenkprofiles im Gelenk
  • Einfache, schnelle Montage des Wandanschlusses
  • Keine zusätzlichen Verleistungen oder Versiegelungen innerhalb der Wintergartenkonstruktion
  • Hohe Tragfähigkeit und maximale Stützweiten durch Stahlarmierung in Sparren und Traufe
  • Unterschiedliche Traufengrößen einsetzbar
  • Elegante Aluminium-Fallrohr-Verkleidung
  • Isothermenverlauf
  • Formschlüssige Verbindung der glasteilenden Quersprosse mit dem Sparren bei 4-seitiger Glasauflage.
  • Keine zusätzlichen Verleistungen oder Versiegelungen  innerhalb der Wintergartenkonstruktion
  • Be- und Entlüftung durch hochwertige  Dachfenster oder motorische Dachlüfter  mit automatischer Steuerung

Verglasung:

  • Dachverglasung von 28 bis 482 mm möglich
  • Formschlüssige Verbindung der glasteilenden   Quersprosse mit dem Sparren bei 4-seitiger  Glasauflage
  • Kontrollierte, kaskadenförmige Entwässerung des gesamten Dachsystems
  • Sowohl Druck- als auch Stufenverglasung  anwendbar


Oberfläche:

  • Pulverbeschichtung nach RAL


Senkrechte Elemente:

  • Bevorzugte senkrechte Elemente: SL 60e, SL 70e, SL 80/81, SL 82

SDL Avantgarde - Holz/Aluminium, wärmegedämmt

DER NATÜRLICHE

Genießen Sie natürliches Ambiente

Der Wintergarten SDL Avantgarde besticht durch seine individuelle Materialkombination aus Holz/Aluminium. Die behagliche Atmosphäre im Inneren des Wintergartens wird durch die Wohnlichkeit der tragenden Holzkonstruktion erreicht. Kombiniert mit außen aufgebrachten Aluminiumabdeckungen ergibt sich die größtmögliche Witterungsbeständigkeit. Das komplette wärmegedämmte Dachsystem ist je nach statischen Anforderungen in verschiedenen Abmessungen möglich. Unterschiedliche Sparrenhöhen und Traufengrößen sind einsetzbar. Bei Einbauentsprechender senkrechter Elemente werden die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) an beheizte Wintergärten in Wohnraumqualität erfüllt.

SDL Avantgarde - Holz/Aluminium, wärmegedämmt

Sparren SDL Avantgarde

  • Elegantes Design
  • Präzise konstruierte Dämmzonen ohne Kondensatschwachstellen in allen Anschlussbereichen
  • Leimholzsparren zeichnen sich durch hervorragende Verzugs- und Rissbildungsfreiheit sowie Stabilität aus
  • Innen: witterungsgeschütztes Holz
  • Außen: hinterlüftete Aluminium-Deckschalen

Fallrohr/Rinne

  • Elegante Aluminium-Fallrohr-Verkleidung
  • Harmonisches Rinnendesign

Variable Eckstütze

  • Aufnahme von senkrechten Bauelementen von 50 - 90 mm Bautiefe möglich
  • 25 mm Anschlag außen sorgt für optimale Ausgleichsmöglichkeit von Bau- und Montagetoleranzen
  • Verleistungen innen erfolgen mittels Holzleiste in Wintergartenfarbe an Stützen und Traufen

Vielfältige Farbgestaltung

  • Aluminium-Oberflächenveredlungen mit hunderten von Farbtönen möglich
  • Große Auswahl an hochwertigen Holzarten, die farblich individuell gestaltet werden können

Wärmedurchgangskoeffizient

  • Isothermenverlauf
  • Niedrige U-Werte

Beleuchtung

  • Variable Beleuchtungssysteme für flexible Ausleuchtung des Wintergartens in LED-Technik
  • Befestigung an Stromschiene

SDL Avantgarde - Holz/Aluminium, wärmegedämmt

  • Wärmegedämmtes Dachsystem
  • Innen: witterungsgeschütztes Holz
  • Außen: hinterlüftete Aluminium-Deckschalen
  • Dachneigungen von 5° bis 45° möglich
  • Verschiedene Abmessungen, je nach statischen Anforderungen
  • Einfache, schnelle Montage des Wandanschlusses
  • Verleistungen innen erfolgen mittels Holzleiste
  • in Wintergartenfarbe an Stützen und Traufen
  • in Wintergartenfarbe an Stützen und Traufen
  • Keine zusätzlichen Verleistungen oder Versiegelungen innerhalb der Wintergartenkonstruktion
  • Be- und Entlüftung durch hochwertige Dachfenster
  • manuell oder elektrisch bedienbar und/oder Dosier- oder Walzenlüfter mit automatischer Steuerung

Verglasung:

  • Dachverglasung von 28 bis 48 mm bei 4-seitiger Glasauflage
  • Kontrollierte, kaskadenförmige Entwässerung des gesamten Dachsystems


Oberfläche:

  • Pulverbeschichtung nach RAL
  • Eloxal nach EURAS


Senkrechte Elemente:

  • Bevorzugte senkrechte Elemente: SL 67, SL 68HA, SL 78, SL 97

Zubehör für Ihren Wintergarten

Beschattung

Selbst optimal wärmegedämmte Wintergärten können bei starker Sonneneinstrahlung zu warm werden. Abhilfe schaffen hochwertige Beschattungssysteme: Für effektive Außenbeschattung sorgen Markisen, die die Sonnenstrahlen abfangen, bevor sie auf die Glasfläche treffen. Innenbeschattungen wie Rollos, Plissees und Baldachine sind ebenfalls erhältlich – selbst zwischen den Scheiben können Jalousien, Plissees und Folienrollos installiert werden!  Wind – und Temperatursensoren steuern die Beschattung automatisch.

Heizung

Raues, ungemütliches Wetter bringt die geschützte Behaglichkeit Ihres Wintergartens so richtig zur Geltung, und gemütliche Stunden mit Blick auf den schneebedeckten Garten sind ein purer Genuss. Erstaunlich wenig Heizenergie ist nötig, um auch in der kalten Jahreszeit wohnliche Temperaturen zu schaffen. Kamin- oder Kachelöfen sowie die Fußbodenheizung, Heizkörper und Unterflurkonvektoren lassen sich problemlos in den Wintergarten integrieren.

Beleuchtung

Geschickt platzierte Lichtquellen zaubern ein gemütliches Ambiente. Eine dezente wie wirkungsvolle Lösung sind Strahlerleisten mit integrierten Niedervoltleuchten, die unter den einzelnen Sparren angebracht werden. Zur Auswahl stehen Punkt-, Halogen- oder Sternstrahler, die alle mit dimmbaren Trafos ausgestattet sind.

Automatisierung

Die automatische Steuerung bietet ein Höchstmaß an Komfort: Dank eines zuverlässigen, hochsensiblen Automatisierungsmoduls lassen sich sowohl die Belüftung als auch Beschattung und Beleuchtung selbsttätig regulieren.

IC Dortmund > Haustüren > Fenster > Glashäuser > Rollladen > Markisen > Nachrüstung > Tischlerei > Metallbau

ideencenter